San Marino liegt in Potsdam

Und Gott sprach...

es werde Licht. Und es ward kein Licht: Straßenfußball einmal anders interpretiert – so könnte man die Fluchtlichtanlage des Saarmunder Fußballplatzes beschreiben. Straßenlaternen illuminierten den Platz und sorgten für beschauliche, fast vorweihnachtliche Stimmung. Sehr zum Leidwesen unserer BSG, die mit den ungewohnten Bedingungen – hinzu kam ein Kleinfeld in Größe XS – nicht zu recht kam. Der Ball ist rund, ein Spiel in der Freizeitliga dauert achtzig Minuten – und die BSG verliert – Sätze fürs DSF-Phrasenschwein, die aber Gesetzmäßigkeiten im deutschen Fußball wiedergeben.

Arveladze irrt...

BSG trotz Auftaktniederlage mit guten Ansätzen
Platz 5 in der Tabelle

Das erste Heimspiel der Saison endete für die BSG Spielverständnis Potsdam wenig erfreulich: Nach dem Aus im Wolfgang-Drescher-Pokal verloren die Oranjes auch in der Liga mit 7:8 gegen den FSC Waldstadt.

Fotos vom Spiel (weitere in der Galerie)